Spielplan

Do 1.8. 0:00 Sommerpause
bis 7. August
Do 8.8. 15:00 E.T.
SeniOrient & JuniOrient
Fr 9.8. 20:15 Juliette au printemps
Sa 10.8. 20:15 Juliette au printemps
So 11.8. 16:00 E.T.
Familienkino
19:00 Falling Into Place
Mo 12.8. 20:15 Juliette au printemps
Mi 14.8. 20:15 Trainspotting
Fr 16.8. 20:15 The Burdened
Sa 17.8. 20:15 The Burdened
So 18.8. 19:00 Juliette au printemps
Mo 19.8. 20:15 The Burdened
Mi 21.8. 20:15 Le ravissement
Fr 23.8. 20:15 Le ravissement
Sa 24.8. 20:15 Le ravissement
So 25.8. 19:00 City Of Wind
Mo 26.8. 20:15 Trainspotting
Mi 28.8. 20:15 Le ravissement
Do 29.8. 20:15 Paolo Conte alla Scala
Serata Italiana mit Apéro
Fr 30.8. 20:15 Paolo Conte alla Scala
Sa 31.8. 20:15 Paolo Conte alla Scala
So 1.9. 19:00 The Burdened
Mo 2.9. 20:15 Réduit
Di 3.9. 0:00 Fantoche 2024
Festival vom 3. bis 8. September
So 8.9. 19:00 Landrián
Mo 9.9. 20:15 Landrián
Mi 11.9. 20:15 Landrián
Do 12.9. 15:00 Le Quai des Brumes
SeniOrient
Fr 13.9. 20:15 Crossing
Sa 14.9. 20:15 Crossing
So 15.9. 19:00 Landriáns Filme
Kuba Kurzfilmabend
Do 10.10. 15:00 Padre Padrone
SeniOrient
Do 14.11. 15:00 Fontane – Effi Briest
SeniOrient
Do 12.12. 15:00 Hoffmanns Erzählungen
SeniOrient
Newsletter

Erhalten Sie den Orientkino-Newsletter mit aktuellen Informationen zu Veranstaltungen:

<

The Old Oak

Von Ken Loch / Grossbritannien / 2023

The Old Oak ist der letzte öffentliche Treffpunkt in einer einst blühenden Bergbaugemeinde. Der Wirt TJ klammert sich daran, aber seine Position wird schwächer, als der Pub mit der Ankunft syrischer Flüchtlinge zum umkämpften Gebiet wird. Zwischen TJ und der Syrerin Yara entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft. Können sie einen Weg finden, damit die beiden Communities einander verstehen? «Wir fühlten, dass wir einen Film machen mussten, der den Mut und Entschlossenheit des Nordostens Englands widerspiegelt», sagt Ken Loach, «dann erfuhren wir von sich dort ansiedelnden syrischen Flüchtlingen und wussten, das ist die Geschichte, die wir erzählen wollen.» In Locarno bekam der britische Altmeister eine Standing Ovation auf der Piazza Grande und am Ende des Festivals den Publikumspreis. Vorpremiere im Rahmen von 100 Jahre Kino Orient.

Dauer: 114 Minuten
Sprache: Englisch/deutsch/französisch
Altersfreigabe: 14
  • TheOldOak_Filmstill5
  • TheOldOak_Filmstill6
  • TheOldOak_Filmstill3
  • TheOldOak_Filmstill2