Muzikopolis war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Oktober 2014.

Muzikopolis

Afrogarage, Schweiz, 2014
90 Min.

Seit dreissig Jahren musizieren Christoph Baumann (Piano), Jacques Siron (Bass) und Dieter Ulrich (Drums) zusammen unter dem Namen Afrogarage. Unter anderem sind in dieser Zeit mehrere Film- Musik-Projekte entstanden, von denen einige auch im Orient zu geniessen waren. Zum runden Geburtstag gibt‘s nun «Muzikopolis», eine szenisch-musikalische Reflexion zum Thema Stadt, in Uraufführung im Orient. Als Zugabe die Premiere des Films «Cairo» von Jacques Siron. Afro-garage wird ergänzt durch Gianluigi Trovesi (Cl), Isa Wiss (Voc), Vinz Vonlanthen (Git) und Walter Küng (Text). «Muzikopolis » bildet auch den Auftakt zu einer Reihe von Reeditionen im Frühjahr 2015, bei denen alle musikalisch gestalteten Filme in neuen Bearbeitungen zu sehen sein werden. Diese Filme beleuchten das Thema der Stadt auf verschiedene Weise und aus verschiedenen Perspektiven. Die Musik zum neuen Projekt komponierten Siron, Ulrich und Baumann. Textmaterial werden von verschiedenen Quellen beigesteuert. Dieter Ulrich erstellte auf der Basis der Texte eine Art Libretto

Als Zugabe in Vorpremiere der Film «Tausend und ein Kairo» von Jacques Siron, Regie und Schnitt, Pio Corradi, Bild und Trio Afro Garage, Muzik- http://www.siron.name/film_Caire.html

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch