Ariel war 5 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im September 2011.

Ariel

Aki Kaurismäki, Finnland, 1988
Spielfilm, 76 Min.

Auch Aki Kaurismäki ist Kult. Was für Spanien Almodóvar, ist er für Finnland. Im hohen Norden hat ein Bergarbeiter genug von der Kälte. Er will gegen Süden reisen. Als sein Kumpel sich erschiesst und ihm sein Cabriolet vermacht, bekommt er den fahrbaren Untersatz, um sich abzusetzen. Der kalte Wind pfeift ihm um die Ohren, er fährt mit offenem Verdeck. Aber auch sonst ist es kalt, einsam und gefährlich auf seinem Weg nach Süden, wäre da nicht die Polizistin, die er beim Bussenverteilen in Helsinki antrifft. Mit ihr tut er sich ohne Umschweife zusammen. Die Frau verhilft Ariel auch zur Flucht aus dem Gefängnis. Kaurismäkis ProtagonistInnen gewinnen immer. Anders als in Hollywood-Filmen bleiben sie aber, was sie sind, und sie bekommen trotzdem, was sie sich wünschen. «Ariel» ist ein Roadmovie, ein Stück nordische Melancholie und ein Film zwischen Tag und Traum. Bluesig schön.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch