z'Alp war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im März 2014.

z'Alp

Thomas Rickenmann, Schweiz, 2013
100 Min.

Jede Region des Landes hat ihren eigenen Namen für das jährlich grösste und aufregendste Ereignis eines Bauern – den Alpaufzug. Thomas Rickenmann begleitet drei Familien auf eine abenteuerliche Reise in ihre Sommerresidenz. «z’Alp» zeigt, welchen Belastungsproben die Bauern beim alljährlichen Umzug der Herden ausgesetzt sind – von den Vorbereitungen bis zur Auffuhr. Wir erleben den Schweizer Bauern als Manager, Organisator und Einzelkämpfer. Doch was macht die Faszination dieses Brauchtums aus? Und was bewegt eine moderne Bauernfamilie dazu, jedes Jahr erneut diese organisatorische und logistische Meisterleistung in traditioneller Manier auf sich zu nehmen? Der Regisseur von «Schönheiten des Alpsteins» und «Silvesterchlausen» nimmt sich diesen Fragen an. Und besuchte mit Erigsmatt (Muotathal SZ), Altenalp (Alpstein) und Engstligenalp (BE) drei Alpen aus den unterschiedlichsten Regionen der Schweiz, die noch immer stark mit ihren Kulturen verwurzelt sind. Mit ausdrucksstarken Bildern gewährt «z’Alp» einen tiefen Einblick in diese faszinierenden Traditionen. Atemberaubende Bergkulissen der vier Alpen und Sennen sind was fürs Gemüt.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch