Subway war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im September 2011.

Subway

Luc Besson, Frankreich, 1985
Spielfilm, 98 Min.

Mit einer Verfolgungsjagd auf der städtischen Pariser Autobahn etabliert Luc Besson ein den Film durchziehendes Katz-und-Maus- Spiel. Fred, ein anarchistischer «Punk», ist auf der Flucht. Gefolgt von einem schweren Mercedes, vollbesetzt mit Herren im eleganten Smoking, steuert Fred immer tiefer ins Pariser Zentrum bis ihm schliesslich nichts mehr anderes übrig bleibt, als das Verkehrsmittel zu wechseln. In die Enge getrieben, schafft er es gerade noch, sich in die Pariser Metro zu retten. Eine Reise in die Unterwelt beginnt. Fred ist im Besitz ominöser Dokumente, die er auf der Party eines reichen Geschäftsmannes durch die Sprengung des dortigen Tresors unerlaubterweise an sich gebracht hat. Eingeschlossen in den Katakomben des weitläufigen Pariser U-Bahn-Systems macht er die Bekanntschaft eines Häufchens subversiver, skurriler Typen der Parallelgesellschaft, die sich in den dunklen Gängen eingenistet haben, und deren Leben vor den nächtlichen Absperrgittern der UBahnhöfe endet. Ihren Lebensunterhalt verdienen sie sich mit Handtaschenraub oder Blumenverkäufen, sehr zum Unmut der für Sicherheit sorgenden Bahnhofspolizisten, einer illustren Truppe überzeichneter Versager. Ein Klimafilm, Unterweltsfilm aus dem Heute. Schnell und schräg.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch