Otto e Mezzo war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Mai 2011.

Otto e Mezzo

Federico Fellini, Italien, 1963
138 Min.

Ein Filmregisseur gerät in eine berufliche und private Krise. Rastlos versucht er sich an verschiedenen Projekten, erinnert sich seiner verdrängten Komplexe und verlorenen Kindheitsträume, reflektiert über die Absurditäten seiner Branche, über sein Verhältnis zur Kunst und zu den Frauen, über den Sinn des Lebens. Federico Fellini selber hat diesen Film als einen halben bezeichnet, weil er sich in einer Schaffenskrise wähnte, aber in der Krise hat der Meister einen seiner dichtesten Filme geschaffen, der noch heute von einem Italien erzählt, das weit weg von der Berlusconi- Verblödung war. Marcello Mastroianni in einer Prachtsrolle, flankiert von Claudia Cardinale, die nicht umsonst in zwei unserer Lieblingsfilme aus den 1960er Jahren auftaucht und auch für die Zeit steht. Das Lexikon des Films notiert: «Reichtum der Motive, optische Kraft der Gestaltung und die nahtlose Komposition der verschiedenen Teile kennzeichnen dieses amüsante, vielschichtige Selbstporträt von Fellini, der schonungslos mit seinesgleichen und dem Kino zu Gericht geht.»

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch