The Ladykillers (2005) war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Dezember 2009.

The Ladykillers (2005)

Ethan & Joel Coen, USA, 2005
104 Min.

Prof. Marcus plant einen Überfall auf einen Geldtransport. Als Ausgangsbasis mietet er sich bei der alten, gutmütigen Mrs. Wilberforce ein, ohne von deren gutem Verhältnis zur örtlichen Polizei zu wissen. Dort treffen sich die Mitglieder seiner Gang regelmässig, um ihren Plan weiter auszuarbeiten. Die alte Lady lassen sie in dem Glauben, sie seien ein Kammerorchester, das sich zum Üben trifft - das Menuett von Boccherini wird allerdings nur vom Grammophon gespielt. Der Überfall geht planmässig über die Bühne, sogar unter Mithilfe der ahnungslosen Mrs. Wilberforce, die mit tatkräftiger Unterstützung eines Polizisten die Beute aus der Gepäckaufbewahrung abholt. Doch durch ein kleines Missgeschick kommt sie den Gangstern auf die Schliche und verlangt die Rückgabe des Geldes. Klarer Fall für Prof. Marcus: Die Mitwisserin muss umgehend beseitigt werden. Das Problem dabei: Alle haben die alte Lady ins Herz geschlossen. Nicht einmal der eiskalte Louis mag sie umbringen, so dass das Los entscheiden muss. Doch dann kommt alles ganz anders.

Die erste Variante dieses herrlichen Filmstoffs stammt aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts und in ihr brilliert Sir Alec Guinness neben anderen schauspielerischen Talenten wie Peter Sellers. Jahrzehnte später drehten die Coen- Brothers ihre Version der Geschichte mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Hier heisst der exzentrische Professor Goldthwait Higginson Dorr, und der hat sich neue Wege erdacht, um an das schnelle Geld zu kommen und plant den Tresorraum des New Orleans Riverboat Casinos leerzuräumen. Zusammen mit vier Komplizen Gawain, Garth, The General und Quarterback zieht er als Untermieter bei der alten Lady Munson ein und gräbt von dort einen Tunnel zur Anlegestelle. Damit die alte Lady nicht misstrauisch wird, tarnen sich die fünf Gentlemen als Kirchen-musiker. Zweimal die gleiche Ge-schichte, erzählt auf zwei verschiedenen Kontinenten und in zwei verschiedenenen Zeiten. Wenn das kein Kinoabend ist!

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch