Satin Rouge war 5 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im April 2011.

Satin Rouge

Raja Amari, Tunesien, 2002
Ostern – Arabisches Kino, 99 Min.

Lilia ist eine ordentliche Frau und aufmerksame Mutter in Tunis. Sie hat das Gefühl, dass ihre Tochter Salma ein Verhältnis mit Chokri haben könnte, der als Musiker im Cabaret «Satin Rouge» arbeitet. Da Lilia ihre eigenen Sehnsüchte immer unterdrückt hat, kann sie ihre Tochter nicht verstehen und versucht, sie vor der gefährlichen Verbindung zu retten. Sie begibt sich in das Cabaret und lernt langsam eine Welt kennen, die sie zugleich anzieht und abstösst. Lilia entdeckt ihren Körper, den sie ihr Leben lang unter weiten, formlosen Kleidern verborgen und für den sie sich niemals interessiert hat. Erst durch den Tanz und bemerkenswerterweise in einem Cabaret, dem Ort der Zurschaustellung schlechthin, vollzieht sich die Veränderung.» Die Scheinheiligkeit dieser Figur, die sich unterordnet, entspricht der Scheinheiligkeit der Gesellschaft, die dieses Jahr als erstes in Tunesien explodiert ist.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch