Monty Python and the Holy Grail war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Oktober 2003.

Monty Python and the Holy Grail

Monty Python, Grossbritanien, 1974
91 Min.

Sie sind Kult, und es ist allerhöchste Zeit fürs Orient, ihnen eine Nocturne zu gewähren: Die Monty Python, unübertroffen in ihrem schonungslos bösen Humor. Die Heldensage von König Artus und seiner berühmten Tafelrunde auf Schloss Camelot war die Zielscheibe des zweiten anarchistischen Filmstreichs der berüchtigten Monty-Python-Truppe. Wie die bunte Ritterrunde Jungfrauen befreit, Drachen tötet, Turniere bestreitet und schliesslich den heiligen Gral findet, gehört zum Besten, was an schwarzem britischem Humor je auf den Kontinent gelangte. Mangelnde Erfahrung, kalte schottische Regenschauer und ein verhältnismässig winziges Budget (bei dem Mitglieder von Led Zeppelin, Pink Floyd, Jethro Tull aushalfen und eine gute Möglichkeit sahen, Gelderambritischen Taxman vorbeizuschleusen), hätten das Projekt fast zum Scheitern gebracht. Ein groteskes, aberwitziges und tabuloses Filmvergnügen, das mit chaotischen Spässen und herrlichen Geschmacksentgleisungen aufwartet. Eine vorzügliche Gutenachtgeschichte für ewig jung gebliebene.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch