Einfach Leben war 4 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Januar 2017.

Einfach Leben

Hans Haldimann, Schweiz, 2016
99 Min.

Nach «Bergauf, bergab» zeigt Hans Haldimann in seinem neuen Film «Einfach Leben» Menschen, die versuchen, sich von den Zwängen der modernen Gesellschaft zu befreien und im Einklang mit der Natur zu leben. Doch im malerischen Idyll in den Bergen des Val Lavizzara im Tessin müssen sie sich immer mehr Fragen stellen: Wieviel Technologie ist wünschbar und wieviel Verzicht möglich? Wie viele Kompromisse mit der Moderne sind ertragbar? Während der Film eintaucht ins komplizierte einfache Leben, gewinnt eine weitere Frage an Kontur: Werden es die alten Gründer der Gemeinschaft schaffen, ihr Lebenswerk in die Hände Jüngerer zu geben? 1993 wurde im Val Lavizzara die Genossenschaft Pianta Monda gegründet – der Name ist eine Kombination der Flurnamen «Pianted« (gepflanzt) und «Monda» (gerodet, geläutert). Die KooperativistInnen bauten Ställe zu Wohnhäusern um, reparierten Trockenmauern und versuchten abseits der Zwänge der modernen Gesellschaft im Einklang mit der Natur zu leben und sich selber zu versorgen. Viele sind inzwischen weitergezogen. Zwei, die blieben, sind der früherer Lehrer Ulrico Stamani und seine Frau SueSanna Russell; hinzu kam Katharina Lüthi.

© Kino Orient - Landstrasse 2, 5430 Wettingen - www.orientkino.ch