© Kino Orient  


Renoir war 4 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im April 2013.

Renoir

Gilles Bourdos, Frankreich, 2012
112 Min.

Wir schreiben das Jahr 1915 an der Côte d’Azur. Auguste Renoir leidet am Verlust seiner Frau und den Hindernissen seines hohen Alters. Ansonsten lebt der weltberühmte Maler mit seiner Familie und seinen Bediensteten ein ruhiges und zurückgezogenes Leben. Die Malerei ist seine grosse Leidenschaft. Eines Tages tritt die junge Andrée in das Leben des Malers, um für ihn Modell zu stehen. Die strahlend schöne Frau weckt ganz neue Energien in Renoir und wird das letzte Modell des Malers. Als Jean Renoir, der Sohn von Auguste, ins Elternhaus zurückkehrt, um sich von seiner Kriegsverletzung zu erholen, ist Andrée bereits zum rothaarigen Engel der Renoir-Galaxie aufgestiegen. Jean verfällt ihr auf den ersten Blick und schöpft neuen Lebensmut. Mit Ihr kann er auch seine Leidenschaft für Filme teilen, und so inspiriert Andrée den entschlusslosen Offizier dazu, seine Berufung zu finden und seinen Weg zu gehen – Jean Renoir wird einer der grössten Filmemacher aller Zeiten. - «So idyllisch und zart wie ein Stilleben von Auguste Renoir» hat Cinema geschrieben.

Druckerfreundliche Version