© Kino Orient  


Waffenhandel - Ein Bombengeschäft war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Mai 2012.

Waffenhandel - Ein Bombengeschäft

David André & Paul Moreira, Frankreich, 2008
Dokumentarfilm, 95 Min.

Jede Minute stirbt ein Mensch durch Waffengewalt. Im Juni wird an der UNO Versammlung in New York das Waffenhandelsabkommen Arms Trade Treaty (ATT) verhandelt. Amnesty International fordert strenge Regeln im Waffengeschäft für alle Mitgliedsstaaten.

Aus aktullen Anlass zeigt die Jugendgruppe von Amnesty International Baden den Dokumentarfilm «Waffenhandel - ein Bombengeschäft», der die Hintergründe des ebenso komplexen wie undurchsichtigen internationalen Handels mit Waffen beleuchtet. Der Film lässt verschiedene Vertreter internationaler Organisationen und Hilfsorganisationen zu Wort kommen, die diesem Geschäft mit dem Tod den Kampf angesagt haben. Anschliessende Fragerunde und Diskussion mit Patrick Walder, Kampagnenleiter bei Amnesty International. Eintritt frei - Kollekte.

Druckerfreundliche Version