© Kino Orient  


Steamboat Bill Jr. war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im November 2012.

Steamboat Bill Jr.

Buster Keaton, USA, 1928
70 Min.

Steamboat Bill, ein bärbeissiger Captain und Besitzer eines alten Dampfschiffes, liefert sich an den Ufern des Mississippi mit einem neureichen Banker einen heftigen Konkurrenzkampf. Sein Sohn William (Buster Keaton), der in Boston aufgewachsen ist und seinen Vater noch nie gesehen hat, kommt erstmal zu Besuch. Der Vater ist wenig erbaut über den Sprenzlig. Er hatte sich seinen Sohn als kräftigen Mann vorgestellt, stattdessen steht ein schmächtiger Jüngling vor ihm mit schmalem Bärtchen, Baskenmütze, modischen Kleidern und einer Ukulele. Der alte Bill lässt dem Sohn den Bart abrasieren und kauft ihm neue Kleider. Beim Friseur begegnet William junior der schönen Kitty, die er aus Boston schon kennt. Er verliebt sich in sie, doch dummerweise ist Kitty die Tochter des Rivalen seines Vaters. Die beiden Väter versuchen die Verbindung mit allen Mitteln zu verhindern. Schliesslich landet Steamboat Bill im Knast, aus dem ihn erst ein zünftiger Wirbelsturm befreit. Sohn William zeigt in einem grandiosen Finale, was unscheinbare Menschen in stürmischen Zeiten taugen können. Wir zeigen den grossartigen Stummfilm als Warmup zum Bluesfestival. Live am Piano begleitet das Meisterwerk der Stummfilm- Pianist AndrĂ© Despond live im Kino. Ein Hochgenuss für Aug und Ohr und Herz. Vorverkauf: Info Baden, Ob. Bahnhofplatz 1, 5401 Baden 056 200 84 84 www.ticket.baden.ch

Druckerfreundliche Version