© Kino Orient  


Un Lugar en el Mundo war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im September 2010.

Un Lugar en el Mundo

Adolfo Aris Tarain, Argentinien, 1992
120 Min.

Die Bedeutung des Lesens und die Wichtigkeit von Bildung ist eines der Themen bei Adolfo Aristarain. Ein Junge sitzt mit einem Mädchen im Bauernhaus und will ihr das Lesen beibringen und sie in die Freiheit der Geschichten einführen. Gegen den Willen des Vaters, für den Lesen und Bildung unnütze Dinge sind und nur von der Arbeit abhalten. Ernesto, ein Städter, der mit seiner Mutter in Buenos Aires lebt, kehrt in jenes Dorf zurück, in dem er aufgewachsen war, wo ein Grossgrundbesitzer herrschte und die Suche nach Erdöl einen anderen Menschenschlag in den verlassenen Flecken verschlug. Aristarain versucht, in diese Vergangenheit vorzudringen. Es sind die Orte, die in seinem Film das Gewesene evozieren, die die Bilder wieder auftauchen lassen und in den Bildern die Menschen. Begriffe wie Ehre, Würde und Gerechtigkeit erscheinen in diesem Film denn auch wie das Echo aus einer anderen Epoche.

Druckerfreundliche Version