© Kino Orient  


Luck By Chance war 8 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Juni 2009.

Luck By Chance

Zoya Akhtar, Indien, 2009
155 Min.

Eine Liebesgeschichte aus Mumbai, und zwar mitten aus dem pulsierenden Zentrum des indischen Kinos, bietet die Filmemacherin Zoya Akhtar. Ein Film-im-Film-Film made in India, mit vielen Gastauftritten in der Filmproduktionsszene, darunter der unvergessliche Aamir Khan aus «Lagaan». Vikram Jaisingh (Farhan Akhtar) kommt aus Delhi nach Mumbai, um Bollywood-Star zu werden. Er nimmt Schauspielunterricht und sucht an allen Enden der Stadt nach Leuten, die ihn ins Business bringen können. Dabei trifft er die B-Schauspielerin Mishra (Konkona Sensharma) aus Kanpur, die in Nebenrollen auftritt und auf ihren Durchbruch hofft. Umso wütender ist sie auf ihre Leinwandpartnerin Niki (Isha Sharvani), die weniger Talent hat als sie, aber von ihrer Mutter, Ex-Star Nina Walia (Dimple Kapadia), zum Erfolg gezüchtet wird. Deren neuster Auftrag ist ein Film für Regisseur Ranjit Rolly (Sanjay Kapoor) und Produzent Romy Rolly (Rishi Kapoor), dessen Star Zaffar Khan (Hrithik Roshan) eine Identitätskrise hat. Prompt springt er ab, um bei einem Film von Karan Johar mitzuwirken. Dadurch ergibt sich für Vikram die Chance, seine erste Hauptrolle zu landen. Wir zeigen diesen Bollywoodhit, der im August in die Schweizer Kinos gelangt, im Orient in Vorpremiere vor der Sommerpause: Eintauchen in ein schwelgerisches Kinostück.

Druckerfreundliche Version