© Kino Orient  


Eine Schrift Wird 50 - Helvetica war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Mai 2007.

Eine Schrift Wird 50 - Helvetica

Gary Hustwit, USA, 2006
80 Min.

Mit grosser Wahrscheinlichkeit hatten Sie heute bereits mit ihr zu tun. Doch aufgefallen ist es Ihnen wohl kaum. Denn obwohl die Schrifttypologie HELVETICA unzählige Plakate, Prospekte und Zeitschriften ziert, wird sie nur von den wenigsten bewusst wahrgenommen. So zum Beispiel von Filmemacher Gary Hustwit, der sich in seinem Dokumentarfilm auf die Spur nach den Ursprüngen einer Schrift macht, die wie keine andere für Urbanität und Moderne steht. Eine veritable Karriere von globalem Ausmass hat die schlichte Helvetica, die Kreation eines unbekannten Schweizer Grafikers Ende der 50er Jahre, hingelegt. Ob in New York, Amsterdam oder Zürich - GrafikerInnen sinnieren über die omnipräsente, kultverdächtige Schrifttypologie. Immer wieder ergeben sich amüsante, gar irrwitzige Momente, so wie jene Anekdote einer Amerikanerin, die sich sichtlich amüsierte, als sie auf der Weltkarte ein Land entdeckte, das sich wie eine Schrift nennt. Wir zeigen den Film in einer Spezialvorstellung aus Anlass des 50. Geburtstags der Schweizer Schrift mit einer Einführung durch den Badener Gestalter und Verleger Lars Müller, der unter anderem auch ein kleines Schaubüchlein zur HELVETICA herausgegeben hat, in dem zahlreiche Anwendungsbeispiele aus aller Welt zusammengetragen sind.

Druckerfreundliche Version