© Kino Orient  


Tod in Venedig war 4 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im September 2013.

Tod in Venedig

Luchino Visconti, Italien, 1973
143 Min.

«Wer die Schönheit angeschaut mit Augen, Ist dem Tode schon anheim gegeben.» Der Satz stammt von August von Platen, den Luchino Visconti in seinem Meisterwerk zitiert. Er schuf mit «Tod in Venedig » eine der grössten Literaturverfilmungen überhaupt, die sich zwar eng an Thomas Manns Erzählung orientiert und dennoch eigene Akzente setzt. Mit dem breiten Bildformat spielt Visconti auf packende Weise, indem er es für das Spektrum von Nähe und Distanz nutzt, vom Traum von Nähe, der gleichzeitig gepaart ist von der Angst davor, in der Annäherung an die absolute Schönheit zu verglühen. Schönheit, sagt eine Figur im Film, «gehört ins Reich der Sinne, Schönheit ist sinnlich.» Und wie!

Druckerfreundliche Version