© Kino Orient  


Badener Kurzfilmtage war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Mai 2004.

Badener Kurzfilmtage

Diverse AutorInnen, Schweiz / Norwegen, 0
0 Min.

Eine lange Nacht der kurzen Filme ist angesagt. Das detaillierte Programm liegt diesem Mai-Programm bei und im Kino auf. Gezeigt werden Kurzfilme der letzten drei Jahre, zusammengestellt in drei Etappen: Best of der Internationalen Kurzfilmtage Winterthur, Shit Happens, eine Kurzfilm-Comedy-Compilation, und schliesslich Utopia Nobody is perfext in a perfect country, eine Reihe herausragender norwegischer Kurzfilme. Er öffnet wird die Filmnacht mit der Premiere des Aargauer Kurzfilms: Das Lange Elend von Simon Weber. Unter dem Ehrgeiz seiner Mutter wächst das Lange Elend zu einem stattlichen Zweimeterhönen heran. Sein überlanger Körper bringt ihn an den Rand der Verzweiflung. Mit immer drastischeren Mitteln versucht er seinem Schicksal zu entfliehen. Pauschalpreis für den ganzen Abend.

Druckerfreundliche Version