© Kino Orient  


Das Alphorn war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Dezember 2003.

Das Alphorn

Stefan Schwietert, Schweiz, 2003
76 Min.

Das Alphorn wird oft und zu stark vereinfachend als Werbeträger für Alpentourismous missbraucht. Dabei ist es auch ein erstaunliches Musikinstrument, dessen klangliche Möglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft sind. Der Schweizer Filmemacher Stefan Schwietert (A Tickle in the Heart) lädt uns mit seinem Film ein auf eine musikalische Reise von den wilden Büchelsätzli der Innerschweiz, über wunderschöne traditionelle Alphornmelodien des zeitgenössischen Komponisten Hans-Jürg Sommer, den bombastischen Klangtürmen der Gruppe «Hornroh» in Bahnhöfen und Autobahnunterführungen, bis hin zu den modernen Klangcollagen des Minimal-Musikers Moondog, die der innerschweizer Jazzmusiker Hans Kennel mit insgesamt sechzehn Alphörnern aufführt. Das ist eine Entdeckungsreise in eine eigene Klangwelt und rund um ein Instrument, das weit mehr kann, als es sein Klischee behauptet. Da werden dem traditionsreichen und eher schwerfällig geltenden Alphorn immer wieder befreiende Töne abgerungen, voll überraschender Dynamik auch.

Druckerfreundliche Version