© Kino Orient  


Der Komplex / Wolkenbauer war 1 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Juni 2003.

Der Komplex / Wolkenbauer

Fabienne Boesch & Jolanda Piniel, Schweiz, 2002
0 Min.

Die Siedlung Lochergut in Zürich galt einst als Musterbeispiel sozialen Wohnungsbaus. Heute bevölkert ein buntes Gemisch aus alteingesessenen SchweizerInnen und Menschen aus rund 25 verschiedenen Nationen das Haus.Ein Multikultibunker der besonderen Art. Der TA schrieb: "Die Kamera geht auf Hausbesuch in der Überbauung auf dem Zürcher Lochergut, misst die Wohnräume aus und bringt ihre Insassen zum Sprechen. Natürlich ist das ein sehr dankbares Sujet, weil Menschen, die unsere Nachbarn sein können, realiter meist lustiger daherreden als das Personal einer Sitcom. "Der Komplex" ist nicht nur ein im besten Sinne ethnografisches Projekt, sondern erbringt dank ungemein präzisem dramaturgischem Gespür über 30 Minuten auch den Beweis, dass der längste Film manchmal einer der kürzesten ist." Die Stararchitekten Richard Scofidio und Elisabeth Diller haben für die expo02 eine begehbare, künstliche Wolke entworfen. Der Menschheitstraum, auf einer Wolke, die über dem Wasser schwebt, zu stehen, sollte Wirklichkeit werden. Den Bauleitern vor Ort in Yverdon verursacht das Objekt aus mehreren hundertTonnen Stahl, über 30000 Düsen und kilometerlangen Seewasserrohren allerdings sehr viel Ungemachund Stress, denn plötzlich geschehen Dinge, mit denen niemand gerechnet hat. ?Einführung in den Abend durch die beiden Filmemacherinnen Fabienne Boesch und Jolanda Piniel

Druckerfreundliche Version