© Kino Orient  


Steibruch war 2 Mal im Kino Orient zu sehen, zuletzt im Juni 2017.

Steibruch

Sigfrit Steiner, Schweiz, 1942
104 Min.

Der letzte SeniOrientfilm vor der Sommerpause, die bedingt durch die Badenfahrt dieses Jahr länger dauern muss, führt uns in Wehntal auf der anderen Seite der Lägern und in die frühen 1940er Jahre, in denen der grossartige Schauspieler Sigfrit Steiner bewies, dass er auch selber Filme gestalten konnte. Arnold Murer (Heinrich Gretler) kehrt nach einem langen Auslandsaufenthalt in den USA in sein Heimatdorf Langnach in der Schweiz zurück. Dort weiss jeder, dass er in Amerika 14 Jahre wegen Mordversuchs im Gefängnis gesessen hat, obwohl er immer von sich behauptete, unschuldig zu sein. Murer richtet sich abseits des Dorfes beim Steinbruch ein und lebt wie ein Einsiedler. Die Menschen im Dorf ächten ihn und hoffen, ihn bald wieder loszuwerden. Nur der geistig behinderte Näppi (Max Haufler) und das dreizehnjährige Mädchen Meiti (Maria Schell) nähern sich dem Mann und beginnen vorsichtig, eine Beziehung zu ihm aufzubauen.

Druckerfreundliche Version